June 19, 2022 Nachrichten und Kommentare zu deutscher Hanfpolitik.

ABDA will Apothekenpflicht für Cannabis

Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) will im Sommer einen ersten Entwurf für ein Gesetz vorlegen, das den Verkauf von Cannabis zu Genusszwecken erlauben würde. Es ist noch offen, ob der Verkauf in Apotheken oder in speziellen Geschäften stattfinden soll. 
Die Präsidentin der ABDA, Gabriele Overwiening, hat dazu eine klare Meinung.

Überblick

Im Herbst einigte sich die Ampelkoalition darauf, Cannabis in bestimmten Mengen und in lizenzierten Geschäften kontrolliert an Erwachsene zu verkaufen. Nach Ansicht des Hanfverbandes könnten sich SPD, Grüne und FDP an einem Entwurf für ein Cannabiskontrollgesetz orientieren, den die Grünen 2017 vorgelegt haben.

Die ABDA möchte, falls es zur Legalisierung von Cannabis kommt, dass Apotheken die Verantwortung für den Verkauf übernehmen. 

Was ist die ABDA?

Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. ist der Dachverband von mehr als 60.000 Apothekerinnen und Apothekern in Deutschland. Ziel des Verbandes ist es, die gemeinsamen Interessen dieses Gesundheitsberufes zu bündeln und voranzubringen. 

Mitglieder der ABDA sind 17 Apothekerkammern und 17 Apothekerverbände auf Landesebene. Die Apothekerkammern sind in der Bundesapothekerkammer (BAK), die Apothekerverbände sind im Deutschen Apothekerverband (DAV) zusammengeschlossen. Die Kammermitgliedschaft ist für alle Apotheker verpflichtend, die Mitgliedschaft von Apothekeninhabern im Verband ist dagegen freiwillig.

Die ABDA setzt sich für bundesweit einheitliche Grundsätze für Apothekerinnen und Apotheker in öffentlichen Apotheken, Krankenhausapotheken, Hochschulen, Industrie und Behörden ein. Dies gilt gleichermaßen für das Apothekensystem, den Arzneimittelverkehr und die Beziehungen der Apotheken zu den Sozialversicherungsträgern. Der Erhalt und die Pflege des Miteinanders aller deutschen Apothekerinnen und Apotheker ist eine weitere wesentliche Aufgabe der ABDA.

Warum soll Cannabis eine Apothekenpflicht haben?

Auf Nachfrage der Lebensmittelzeitung (LZ) erklärte die Präsidentin der ABDA, Gabriele Overwiening, dass die Apotheken schon immer bestimmte Voraussetzungen erfüllen mussten – wie Personal mit dem nötigen Wissen und die Verwendung von Tresoren.

Aufgrund der Nebenwirkungen von Cannabis sind sie als Mediziner generell gegen den Verkauf von Cannabis zu Konsumzwecken. Im Falle einer Legalisierung bieten sie jedoch ihre Unterstützung an, um sicherzustellen, dass das höchste Maß an Sicherheit für die Verbraucher gewahrt wird.“

Die Voraussetzung wäre dann, dass die Abgabe ausschließlich in Apotheken erfolgt. Apotheker sind besser in der Lage, die Risiken abzuschätzen, wenn Medikamente zusammen mit Cannabis eingenommen werden. Dies könnte in den Apotheken dokumentiert werden. 

Sie würden auch registrieren, wie viel Cannabis der Kunde zum Beispiel pro Monat kauft, und das müsste auch für andere Apotheken sichtbar sein. Dieser Schutz würde konterkariert, wenn der Verkauf parallel erlaubt wäre, zum Beispiel an Tankstellen.

Chefredakteur - Deutsche Hanf Zeitung | + Beiträge

Seit er 2013 als freier Autor tätig ist, schreibt Anton Huber über eine Vielzahl von Themen, sein besonderes Interesse gilt jedoch den Auswirkungen von Cannabis auf die menschliche Gesundheit. Er berichtet über aktuelle Studien und deren Ergebnisse sowie über weltweite Nachrichten zum Thema Hanf. Als Chefredakteur der Deutschen Hanf Zeitung setzt sich Anton Huber dafür ein, die Öffentlichkeit über die Vorteile von Cannabis und seine verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten aufzuklären.

in Inland
Ähnliche Beiträge

Fachgeschäfte sollen den Cannabisverkauf übernehmen

Juni 3, 2022

Juni 3, 2022

Die Ampelparteien haben sich im Koalitionsvertrag darauf geeinigt, Cannabis für Konsumzwecke zu legalisieren. Der Deutsche Hanfverband (DHV) hat seinen Plan...

Cannabis-Branche: Neues Milliardengeschäft?

Mai 27, 2022

Mai 27, 2022

Hanfblätter hängen von der Decke der Bezirksapotheke von Melanie Dolfen am Berliner Alexanderplatz. Ein sichtbares Zeichen dafür, dass Patienten bei...

Hat die Pandemie CBD in Deutschland vernichtet?

März 3, 2022

März 3, 2022

In den letzten Jahren sind CBD-Produkte immer beliebter geworden, und der Markt wächst exponentiell. Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat jedoch...

„Kokain ist leichter verfügbar“ – EU-Drogenbericht

Juni 26, 2019

Juni 26, 2019

EU-Drogenbericht nimmt Kokain unter die Lupe In Europa gilt Kokain als beliebtestes illegales Aufputschmittel. Gemäß des kürzlich erschienenen Drogenberichts der...

Hanfanbau in München – Wozu?

Mai 21, 2019

Mai 21, 2019 1

Entgegen Bestrebungen der Verwaltung der Stadt München, hat der Gesundheitsausschuss der rot-grün regierten Stadt München am 9. Mai 2019 im...

„Dealer-Zonen“ – Deutschland diskutiert

Mai 15, 2019

Mai 15, 2019

Deutschland diskutiert die „Dealer-Zonen“ Plötzlich waren sie da: Rosafarbene Markierungen, die bestimmte Flächen an den Gehwegen des „Görli“ optisch eingegrenzt...

Grüne wollen Cannabis in Berlin anbauen

April 30, 2019

April 30, 2019 2

Bald Hanffelder in Tempelhof? – Grüne wollen Cannabisanbau in Berlin fördern Die Berliner Grünen haben schon öfter mit ihren Ideen...

In Deutschland steigt die Cannabis-Nachfrage

März 15, 2019

März 15, 2019

Cannabis-Nachfrage steigt rasant an In der Vergangenheit galt Cannabis in Deutschland über einen langen Zeitraum hinweg als reines Rauschmittel und...

Apotheken führen Cannabisprüfungen durch

März 14, 2019

März 14, 2019

Vereinfachte Cannabisprüfung in Apotheken: Bundesregierung lehnt FDP-Anfrage ab Cannabisblüten müssen in den Apotheken aufwendig geprüft sein, bevor eine Freigabe zum...

Doping durch CBD im Profisport

März 13, 2019

März 13, 2019 1

CBD beim Sport – geht das? Cannabis-Öl ist in aller Munde. Der heilende Wirkstoff aus der Hanfpflanze wird mittlerweile nicht...

Wegen CBD-Konsum durch Drogentest fallen?

März 12, 2019

März 12, 2019

Der Konsum von CBD findet derzeit mehr und mehr Befürworter und Anhänger in unserer Gesellschaft. Insbesondere in der alternativen Medizin...

Konsum von CBD und Autofahren

Februar 27, 2019

Februar 27, 2019 1

Darf ich nach dem Konsum von CBD Auto fahren? Diese Frage stellt sich zu Recht, denn CBD wird aus der...

Legalisierung – Die Standpunkte der Parteien

Februar 25, 2019

Februar 25, 2019

Bereits im Jahr 2018 hat sich auf der internationalen politischen Bühne sehr viel in Sachen Legalisierung von Cannabis getan. In...

Comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.